Start: Adam und Eva, Ziel: Himmel, ein Wahnsinn


Als Mann und Frau geschaffen, nach dem Bild und Gleichnis Gottes. Ein Wahnsinn!

Ein Wahnsinn, weil es laut Evolution nicht richtig ist, ein Wahnsinn, weil es, wenn es doch richtig ist, viel zu wunderbar ist, um wahr zu sein, ein Wahnsinn, weil es im Himmel dann weitergeht, ein Wahnsinn noch viel mehr, weil es im Himmel auch MIT UNSEREM KÖRPER weitergeht.

Erstens, ein ganz kleines Wort zur Evolution: Sie wird mit vollem Namen Evolutions-Theorie genannt, weil sie eine Theorie ist und bleibt und nicht bewiesen werden kann. fertig.

Ich muss Dir unbedingt über diese wahnsinnige und faszinierende Erkenntnis der Hildegard von Bingen und des Johannes Paul II. erzählen. (Sicher sind noch viele andere Leute darauf gekommen ... ;))

Die beiden sagen nämlich, dass der Mensch in seiner Schöpfung als Mann und Frau, in seiner Sexualität, in seiner Verschiedenheit, die sich ergänzt und zusammen erst zu einem Ganzen wird, für EWIG als solcher geschaffen ist.

Will bedeuten: Wir Frauen werden immer Frauen bleiben und die Männer immer Männer, auch nach dem Tod. Niemals werden wir zu „Engelchen”! Niemals werden wir unsere Identität, unsere Person verlieren!

Die spezifische Eigenheit der Person als Frau und Mann ist dem Schöpfer so viel wert, dass er sie für immer fortdauern lassen will und wir über unseren eigentlichen Körper in Ewigkeit verfügen dürfen! Dann sollten wir uns aber ganz gründlich damit beschäftigen!

Wie uns unser Körper nach dem Tod wieder gegeben wird, ist noch nicht klar. Die katholische Kirche spricht von der Auferstehung des „Fleisches” am jüngsten Tag, also an dem Tag, der nicht alt oder älter wird, weil es der letzte in der Geschichte der Erde ist. Da sollen uns dann unsere Körper zurückgegeben werden, ohne die wir im Himmel bis dahin recht halb und nur als „Seelen” rumlaufen.

(Die gleiche Wahrheit gilt natürlich auch für die Hölle, aber ich weiß nicht, ob die Seelen in der Hölle große Sehnsucht haben nach ihren Körpern, mit denen sie dann auch noch leiden müssen ...)

Also, auf jeden Fall sind wir mit Leib, Seele und Geist für eine ganze Ewigkeit geschaffen, was endlos bedeutet, und da sollten wir uns ein gewisses Selbstverständnis zulegen, wie wir diese drei recht behandeln und für den Himmel „kompatibel” machen können!

Fangen wir damit an?

In meinem nächsten Post? ...

#AdamundEva #Evolutionstheorie #derKörperimHimmel

Der Schöpfer hat Großartiges in das Wesen der Frau gelegt. Viel davon haben wir verloren, vergessen, verachtet.

Das ist ein Blog zur Neubesinnung auf das Innerste der Frau: Auf ihr Mutter-Sein von ganzem Herzen. Jede Frau ist Mutter: für ihre Kinder oder für die ihr Anvertrauten.

Sie ist Verwalterin des Lebens und der Schönheit.

Entdecke mit mir die prachtvolle Verantwortung deines Wesens!

BELIEBTE BEITRÄGE

Ja, ich möchte diesen Blog abonnieren!

© 2017 Echt.Frau Inhaberin: Monika Berger, 4030 Linz, Österreich

echt-frau@hotmail.com

  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Pinterest Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now