Eure Ehe – das Fundament der Kultur –


Hier ist der zweite Teil meiner Reflexion über das Buch „Die Sprache der Liebe, Kultur in die Familie” von Livio Melina, erschienen im Grignion-Verlag.

Kultur lässt sich als eine „gewisse geistige Organisation der Welt“ bezeichnen (Thomas Mann). Kultur der Familie ist somit die geistige Organisation der Familie. Mann und Frau gestalten nach der in ihnen wohnenden Ordnung ihr gemeinsames Leben.

Und was bedeutet Ordnung in diesem Zusammenhang?

Das Gute, die Wahrheit, die Schönheit und die Liebe. Diese Grundbausteine alles Seins geben auch der Familie ihre Heimstatt, ihre Ausstrahlung, ihre Wärme.

Dieser Begriff „Heimstatt” hat mich sehr berührt. Er ist ja nicht wirklich geläufig in der deutschen Sprache und kommt wahrscheinlich einfach von der Übersetzung aus dem Italienischen. Aber gerade das Neue dieses Wortes hat in mir eine Überzeugung geschaffen, wie wichtig doch diese „Heimstatt” für uns ist!

Lass mich aus dem Buch „Die Sprache der Liebe“, 1. Kapitel, S 27 zitieren!

Heimstatt: Sie ist ein Ort im Raum und in der Zeit, an dem alles vertraut wird, wo alles auf unsere Bestimmung verweist und uns anspornt, ihr entgegenzugehen. Sie ist ein Platz, an dem wir so angenommen werden, wie wir wirklich sind, und wo uns geholfen wird, das zu werden, was wir sein sollen. Sie ist ein Ort, der es uns ermöglicht, frei zu sein, und der uns hilft, zuversichtlicher in die Zukunft zu blicken – ein Ort, der uns hilft, zu hoffen und zu lieben. Aber wie kann man aus der Liebe ein Zuhause machen und die Familie zum Protagonisten dieser Aufgabe?

Darüber nachzudenken wäre unsere Aufgabe bis zum nächsten Donnerstag, an dem ich weiterschreibe. Eine schöne, wertvolle Aufgabe. Wenn es nicht so abgedroschen wäre, würde das Wort – nachhaltig – dafür am besten passen! ;)

#KulturindieFamilie #DieSprachederLiebe #DieEhe #einOrtderHeimstattundGeborgenheit #Vertrauenschaffen

Der Schöpfer hat Großartiges in das Wesen der Frau gelegt. Viel davon haben wir verloren, vergessen, verachtet.

Das ist ein Blog zur Neubesinnung auf das Innerste der Frau: Auf ihr Mutter-Sein von ganzem Herzen. Jede Frau ist Mutter: für ihre Kinder oder für die ihr Anvertrauten.

Sie ist Verwalterin des Lebens und der Schönheit.

Entdecke mit mir die prachtvolle Verantwortung deines Wesens!

BELIEBTE BEITRÄGE

Ja, ich möchte diesen Blog abonnieren!

© 2017 Echt.Frau Inhaberin: Monika Berger, 4030 Linz, Österreich

echt-frau@hotmail.com

  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Pinterest Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now