• Monika Berger

Lass doch die Kleinsten für Dich arbeiten!


Die Zeit des großen Hausputzes naht. Die Gartenarbeit beginnt. Und dem täglichen Staub Herr zu werden ist sowieso eine Qual. Lass doch sie machen!

Die Mikroorganismen sind es, die lieben kleinen Helferlein, ohne die auf unserer Welt sowieso nichts geht. Sie sind abgefüllt in einer Literflasche mit der Aufschrift EM, was heißt: effektive Mikroorganismen. Und auch, wenn sie in den verschiedensten Esoterik-Läden angeboten werden, sie sind ganz einfach nur natürlich.

Effektive Mikroorganismen wurden von einem Japaner, Teruo Higa, entdeckt. Er forschte nach Mikroorganismen, die für die Agrarwirtschaft von Nutzen sein können und keinen Schaden anrichten. „Bei seiner Suche nach alternativen Anbaumethoden, die weniger belastend für den Menschen sind, kam ihm der Zufall zu Hilfe. Kranke Wassermelonenpflanzen begannen wieder auszutreiben, nachdem sie in einem Graben mit Küchenabfällen entsorgt worden waren. Higa bezeichnet diese Beobachtung noch heute als Wendepunkt in seiner akademischen Arbeit. Er vermutete, dass Mikroorganismen in unserer Umwelt, insbesondere im Boden, für derartige Prozesse immens wichtig sind.” (Quelle: https://www.emiko.de/blog/professor-teruo-higa-entdecker-der-effektiven-mikroorganismen/)

Diese netten kleinen Organismen sind in ihrer Arbeit sehr gewandt: Sie helfen beim Putzen, indem sie einerseits so ordentlich Schmutz beseitigen wie ihre großen, gefährlichen Konkurrenten, die gewöhnlichen Haushaltsreiniger, aber sie vertilgen dann auch die nächste Schicht Staub, weil sie ja auch von was leben müssen ...! Erst die übernächste Staubschicht musst Du also wieder selbst wegmachen. Das Gleiche gilt für Fenster und Duschwände etc.

Auch dem Schimmel rücken die Viecher zuleibe!

Für Deinen Garten gibt es nichts Effektiveres wie EM, weil sie Dir und Deinen Kindern keinerlei Schaden zufügen und trotzdem – konsequent angewandt – die Schädlinge vertreiben und die Pflanzen düngen. In Bezug auf eine sichere Behandlung im Garten wäre aber eine gute Beratung vonseiten eines Gärtners, der sich mit EM auskennt, von großem Nutzen.

Teuer? Nein, nicht wirklich! Denn Du brauchst keine Riesenmenge, ersparst Dir aber durch den Fleiß der kleinen Helferlein manche Arbeit! Und bleibst gesund ...

Liebe Freundin, ich habe keinerlei Nutzen durch diesen Artikel. Er ist nur gut gemeint, weil mein Mann in der Gärtnerei mit EM sehr gute Erfahrungen gemacht hat und ich sie schon sehr lange kenne und verwende. Auch habe ich keine Firma, der ich in die Hand arbeite, den Link oben habe ich auf die Schnelle gefunden.

Also, liebe Grüße an Deinen Haushalt und sende mir mal eine Antwort, wenn Du Freude an den effektiven Mikroorganismen gefunden hast! Deine Monika

#Haushalt #putzenaufnatürlicherBasis #Pflanzenschutzmittelnatürlich #mitMikroorganismendüngen #keinGiftimHaushalt

21 Ansichten

Ja, ich möchte diesen Blog abonnieren!

© 2017 Echt.Frau Inhaberin: Monika Berger, 4030 Linz, Österreich

echt-frau@hotmail.com

  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Pinterest Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now