• Monika Berger

ein besonderer Beitrag


Mein heutiger Beitrag ist ein besonderer. Eine Übung, zum Nachdenken sozusagen.

Schau Dich an, schau die weiblichen Wesen in Deiner Umgebung an. Beobachte.

Beurteile ganz naiv und unvoreingenommen ihre Frisur, ihre Kleidung, ihr Verhalten ihr Auftreten, auch ihre Figur … Geh während der nächsten Woche mit zwei Eigenschaftswörtern durch die Welt und klebe sie jedem weiblichen Wesen sozusagen im Geiste auf. Die beiden heißen: „schmückend“, „praktisch“. Nichts sonst.

Beobachte dann Dich selbst: Welche echt weiblichen Eigenschaften fallen Dir an Dir selbst auf? Was hast Du einem echt männlichen Wesen „voraus“?

Nun schau auf den Schöpfer. Er liebt Dich. Er wollte Dich. Er wünschte sich, dass Du hier und jetzt lebst. Niemand, absolut kein einziges Wesen kann Dich mehr lieben und bejahen als Dein Schöpfer. Er schaut auf Dich voll Freude. Du bist seine geliebte Tochter.

Welche Gaben hat er Dir gegeben? Horch auf Dein Herz, es wird Dir von allem erzählen, was Gott Besonderes, Gutes in Dich gelegt hat. Und bei jeder Gabe, die Du entdeckst, sag ihm, Deinem Schöpfer, danke. Er lächelt Dich an, lächle zurück! Gleich doppelt so hübsch siehst Du aus mit einem Lächeln im Gesicht!

Das ist eine Aufgabe für eine Woche. Möchtest Du mitmachen? Ich fange heute an. Bin gespannt, ob Du Dich beteiligst! Wo immer Du Dich auch gerade befindest, sei auch in meinem Herzen! Ich bete für Dich, damit diese Woche des Hinschauens und Dankens Früchte bringt! Wenn Du möchtest, schreib mir, welche!


124 Ansichten

Ja, ich möchte diesen Blog abonnieren!

© 2017 Echt.Frau Inhaberin: Monika Berger, 4030 Linz, Österreich

echt-frau@hotmail.com

  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Pinterest Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now